Tagesausfahrt

Jungholz

Parallel zum 2-Tages Ski- und Snowboardkurs bieten wir eine Eintages- oder Zweitagesausfahrt ins schöne Familienskigebiet Jungholz an. Die Mitfahrt im Bus zu vergünstigten Preisen in diesem Jahr sowie der Erwerb der Liftpässe zu Gruppentarif-Konditionen bieten maximalen Komfort, um entspannt in Jungholz anzukommen und das Skigebiet auf eigene Faust zu erkunden.

 

Außerdem besteht die Option, die Ausfahrt für nur einen Tag (Samstag oder Sonntag) zu buchen, oder direkt an beiden Tagen mit uns jeweils von Ehingen nach Jungholz zu reisen.

 

Für diese Ausfahrt muss jeweils die Kombination Bus und Lift gebucht werden. Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle der Skizunft oder über das Internet.

 

Bei der Anmeldung sind die entsprechenden Kosten zu entrichten. Eine Rückerstattung nicht entstandener Kosten kann nur bei rechtzeitiger Absage erfolgen. Kurzfristige Änderungen behalten wir uns vor. Änderungen werden hier auf der Homepage und am Infotelefon (07391/757817) bekanntgegeben.

Corona-Regelungen bei eintägigen Veranstaltungen ohne Übernachtung

Nach aktuellem Stand ist für die Teilnahme ein 3G-Nachweis erforderlich! Ein Testnachweis kann aktuell aufgrund der bestehenden Warnstufe nur mittels einem maximal 48 h alten negativen PCR-Testergebnis erfolgen. Ein entsprechender für das besuchte Gebiet gültiger Nachweis muss während der Veranstaltung stets mitgeführt werden und bei Bedarf vorgezeigt werden.

Es ist möglich, dass die Regeln von der Region oder vom Skigebiet noch angepasst werden. Geänderte Voraussetzungen werden an dieser Stelle vor der Veranstaltung bekannt gegeben.
 
Stand 03.11.2021
Reise-Nr. 2022-32
1- ode 2-Tagesausfahrt Jungholz
Termin Samstag, 15.01.2022 und/oder Sonntag, 16.01.2022
Abfahrt 07:00 Uhr Stadionparkplatz am Wolfert
Kosten 1-Tagesausfahrt:

Lift + Bus
35,00 EUR Kinder (Jahrgang 2005 und jünger)
51,00 EUR Erwachsene (Jahrgang 2004 und älter)

2-Tagesausfahrt:

Lift + Bus
57,00 EUR Kinder (Jahrgang 2005 und jünger)
88,00 EUR Erwachsene (Jahrgang 2004 und älter)

Bei der Anmeldung wird die Summe der gebuchten Leistungen eingezogen.

Die Anmeldebestätigung ist als Busfahrschein mitzubringen und im Bus vorzuzeigen.
Leistungen Busfahrt und Liftpass
Meldeschluss 07.01.2022 (Geschäftsstelle)
10.01.2022 (online)
Leitung Marlene Riegler und Caroline Lamparter