Skitage in den Dolomiten

SILLIAN/HOCHPUSTERTAL, KALS/MATREI, HEILIGENBLUT

Skifahren mit Spaß und Freude…

ab in die Osttiroler Alpen!

 

Nachdem wir uns im letzten Winter die Südtiroler Skigebiete angesehen haben, wollen wir uns im kommenden Winter verstärkt der Osttiroler Seite widmen.

 

Nach einer entspannten Anreise am ersten Tag erwartet uns wieder unser Hotel Strasserwirt in Strassen/Osttirol, nahe der italienisch-österreichischen Grenze. Das historische Haus wurde schön renoviert und nach dem Skifahren kann man bei einer Nachmittagsjause und in der Sauna wunderbar entspannen.

 

Von Strassen aus lassen sich in den dann folgenden 4 Skitagen z.B. die Skigebiete Sillian/Hochpustertal, Kals/ Matrei, Heiligenblut oder auch der Mölltaler Gletscher gut erreichen. Und: vielleicht zieht es uns aber doch noch nach Südtirol – das entscheiden wir spontan vor Ort. Im Laufe des Spätnachmittags des letzten Skitages treten wir wieder die Heimreise an.

 

Die An- und Abreise sowie der tägliche Transfer in die Skigebiete erfolgt mit Kleinbussen.

Reise-Nr. 2020-26
Skitage in den Dolomiten
Termin Donnerstag, 05.03. - Montag, 09.03.2020
Abfahrt 12:00 Uhr Stadionparkplatz am Wolfert
Rückkehr ca. 20:00 Uhr
Kosten 765,00 EUR für Mitglieder
795,00 EUR für Nichtmitglieder

30,00 EUR Einzelzimmerzuschlag

Bei der Anmeldung sind 100,00 EUR/Person als Anzahlung zu entrichten.
Leistungen 4 x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne Hotel Strasserwirt in Strassen (Osttirol), Skipass für 4 Tage, freie Benützung des SPA-Bereichs, Ortstaxe, An- und Abreise mit Kleinbussen, Transfer in die Skigebiete, Skilehrerservice, Bearbeitungsgebühr
Leitung Bernd Riegler, Hugo Frech und Olaf Thimm