Informationen zur Anmeldung

Anmeldung:

 

Anmeldungen sind ab Montag, 15.10.2018 in unserer Geschäftsstelle möglich und können

 

- persönlich in der Geschäftsstelle,

- per Telefax und Anmeldeformular an die Nummer 07391 7741971 oder

- online hier auf skizunft-ehingen.de

 

erfolgen.

Die Anmeldung muss spätestens zum angegebenen Meldeschluss bzw. 2 Wochen vor dem Beginn der Veranstaltung bei der Skizunft eingehen und wird erst durch unsere Anmeldebestätigung gültig. Zur Anmeldung per Fax verwende bitte das hier hinterlegte vollständig ausgefüllte Anmeldeformular. Formlose E-Mails können als Anmeldung nicht bearbeitet werden.

 

Bei der Anmeldung zu Freizeiten ist die angegebene Anzahlung zu leisten. Diese wird mit dem endgültigen Reisepreis verrechnet. Der Restbetrag wird spätestens ca. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn abgebucht. Den genauen Termin kannst du der Anmeldebestätigung entnehmen.

 

Bei der Anmeldung zu Skikursen sind, sofern nichts anderes angegeben ist, die kompletten Kurskosten zu entrichten.

 

Wir empfehlen die persönliche Anmeldung in der Anmeldestelle, dort erhältst du direkt alle Informationen zur jeweiligen Veranstaltung. Außerhalb unserer Öffnungszeiten kannst du selbstverständlich auch unser Online-Angebot nutzen.

 

Wichtig:

An Tagen, an denen die Geschäftsstelle geöffnet ist, werden die am gleichen Tag eingehenden Fax-/Online-Anmeldungen erst nach Schließen der Geschäftsstelle berücksichtigt.

 

Dies gilt auch für eingehende Fax-/und Onlineanmeldungen vor Anmeldebeginn am 15.10.2018.

 

Zahlungsweise:

 

Anzahlungen auf den Reisepreis von Freizeiten können in bar oder durch Erteilen eines Lastschriftmandats mit dem Anmeldeformular geleistet werden. Die Bezahlung des Restbetrags ist nur mittels Lastschrift möglich. Mit der Anzahlung bzw. Zahlung wird dir gem. den gesetzlichen Bestimmungen ein Insolvenzsicherungsschein übergeben.

 

Kurskosten können in bar oder durch Erteilen eines Lastschriftmandats beglichen werden.

 

Das Lastschriftmandat kannst du uns entweder direkt in der Anmeldestelle oder bei Verwendung der Online-Anmeldung hier im Internet während des Buchungsverlaufs erteilen.

 

Reiserücktritt:

 

Reiserücktritt ist vor Reiseantritt jederzeit möglich. Bei einer Nichtteilnahme oder einem Rücktritt, auch bei Skikursen und Ausfahrten, berechnen wir in jedem Fall Stornokosten. Die Höhe der Stornokosten berechnet sich nach den uns entstehenden Aufwendungen. Ist bereits der Reisepreis, bzw. die Anzahlung entrichtet wird diese mit den Stornokosten verrechnet.

 

Bis zum Reisebeginn ist es möglich, sich durch einen Dritten ersetzen zu lassen; entstehende Kosten gehen zu Lasten des Reisenden. Dem Wechsel in der Person des Reisenden kann die Skizunft widersprechen, wenn die Ersatzperson den besonderen Reiseerfordernissen nicht genügt oder gesetzliche Vorschriften oder betriebliche Anordnungen unserer Vertragspartner entgegenstehen.

 

Für die Abwicklung des Rücktritts erheben wir in jedem Fall eine Gebühr von 15,00 EUR. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

 

Versicherung:

 

Versicherungsschutz ist Sache eines jeden Einzelnen. Wir empfehlen, deinen individuellen Versicherungsschutz entsprechend anzupassen. Teilnehmende Nichtmitglieder sind seit dem 01.01.2002 nicht mehr im Umfang der Rahmenvereinbarung zwischen WLSB und ARAG mitversichert.

 

Haftungsausschluss/Absage:

 

Die Skizunft Ehingen übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden oder für verloren gegangene, beschädigte und liegengebliebene Gegenstände.

 

Die Skizunft Ehingen behält sich vor, Veranstaltungen vor Veranstaltungsbeginn aufgrund geringer Teilnehmeranzahl oder schlechter Witterung abzusagen. Bereits geleistete (An-)Zahlungen werden zurückerstattet.