Saisoneröffnung

Sölden im Ötztal

Wenn der Winter noch ganz jung ist, starten wir wieder in unsere Schneesportsaison mit einem Ski- und Snowboardwochenende in Sölden im Ötztal.

 

Sölden ist ein Weltcuport und eines der bekanntesten Skigebiete der Alpen.

 

Durch die beiden Gletschergebiete ist es bereits früh in der Saison schneesicher und bietet ein großzügiges Pistenarrangement aller Schwierigkeitsgrade. Zum Skigebiet gehören drei liftmäßig erschlossene Dreitausender-Gipfel.

 

Wir sind in einem Hotel Garni, mit komfortablem Spa-Bereich, unweit vom Ortszentrum untergebracht. Ein idealer Ausgangspunkt um entspannt in den Abend zu starten.

 

Wir beginnen das Skiwochenende genussvoll und reisen bereits am Freitagabend an, um dann ausgeruht und akklimatisiert am nächsten Morgen in das Gletschervergnügen zu starten.

Corona-Regelungen bei Freizeiten und mehrtägigen Ausfahrten mit Übernachtung

Corona-Regelung für Freizeiten und mehrtägige Ausfahrten:
 
Bei Freizeiten und mehrtägigen Ausfahrten gilt in dieser Saison für alle Erwachsenen die 2G-Regel! Ein entsprechender für besuchte Regionen gültiger Nachweis muss beim Reiseantritt vorhanden sein und während der Veranstaltung stets mitgeführt und bei Bedarf vorgezeigt werden.
 

Bei Freizeiten und mehrtägigen Ausfahrten mit dem Zielland Österreich gilt ebenfalls die 2G-Regel, gemäß der österreichischen 3. COVID-19-MaßnahmenverordnungBitte beachte, dass ein Impfnachweis in Österreich 9 Monate nach der 2. Impfung seine Gültigkeit verliert, es seidenn es erfolgt eine 3. Impfung. Impfzertifikate über Corona-Schutzimpfungen, bei denen nur eine Dosis vorgesehen ist (Johnson & Johnson), verlieren ab 2022 ihre Gültigkeit, es seidenn es erfolgt eine 2. Impfung. Genesenennachweise gelten bis 6 Monate nach dem positiven Testergebnis. 

 

Es ist möglich, dass die Regeln von der Region oder vom Skigebiet noch angepasst werden. Geänderte Voraussetzungen werden an dieser Stelle vor der Freizeit bekannt gegeben.
 
Reise-Nr. 2022-30 Saisoneröffnung
Sölden im Ötztal
Termin Freitag, 12.11. - Sonntag, 14.11.2021
Kosten 288,00 EUR Erwachsene Mitglieder
318,00 EUR Erwachsene Nichtmitglieder

236,00 EUR Jugendliche Jahrgang 2002 - 2006 Mitglieder
266,00 EUR Jugendliche Jahrgang 2002 - 2006 Nichtmitglieder

202,00 EUR Kinder Jahrgang 2007 - 2013 Mitglieder
232,00 EUR Kinder Jahrgang 2007 - 2013 Mitglieder

Bei der Anmeldung sind 50,00 EUR als Anzahlung zu entrichten.
Leistungen 2 x Übernachtung mit Frühstück, 2-Tagesskipass, Reiseleitung, Insolvenzversicherung, Kurtaxe, Depot- und Bearbeitungsgebühr
Anreise Am Freitagabend in Fahrgemeinschaften mit Privat-PKW (nicht im Preis enthalten)
Leitung Klaus-Michael Schaible